Mittwoch, 29. Mai 2013

Explodierende Dreiecksverpackung

Gestern Abend habe ich eine "explodierende Dreiecksverpackung" gebastelt.
Die Anleitung dafür gibt´s beim stampinclub.



















Geöffnet:

Kommentare:

Basslady hat gesagt…

ich finde deine verpackungs-idee einfach absolut genial und hübsch!

glg silvi

Tieva hat gesagt…

Ein ganz süßes kleines Täschlein! Macht so richtig gute Laune!

Viele Grüße
Gabi

Gertrude hat gesagt…

Geniale Idee, suche auch schon irgend sowas für die Geburtstagsfeier meines Mannes, es soll für jeden eine Kleinigkeit sein
lg gertrude

papierelle hat gesagt…

Ich dachte, ich muss jetzt in Deckung gehen ..*lach*. Natürlich nicht, sieht total niedlich aus und ist ein toller Effekt!!
LG Gundi

Swissie hat gesagt…

So schön! Danke für eine gute Idee!
LG
Liv

BastelNicolchen hat gesagt…

Also das ist eine geniale Verpackung. Da kann man schönes drin verschenken. Gefällt mir sehr gut. Auch toll ein deinem Papier. Super gemacht.

Lieben Gruß, Nicole

Eva hat gesagt…

Wow Ilse, das ist ja eine coole Idee und eine tolle Alternative zur Explosionsbox!
Herzlichst, Eva!

Irene hat gesagt…

Uj...so toll
und so schöne Farbe
sieht einfach klasse schön aus.

LG Irene

Ajascha hat gesagt…

Eine tolle Box, in den Farben und der Funktion.
Liebe Grüße, Anja

Irmi Bamberg hat gesagt…

Eine super schöne Box in toller Farbkombi hast Du gezaubert.

LG Irmi

Melodie hat gesagt…

Wow, die Box sieht ja auf den ersten Blick sehr schön, aber auch schlicht aus. Der Effekt macht's hier. Eine tolle Geschenk-Idee.
Liebe Grüße
Melodie

Sabine hat gesagt…

Liebe Ilse,

die Box ist total süß geworden und die Farben machen sofort gute Laune!!!

GlG aus Ostfriesland
Sabine

mueppi hat gesagt…

Die Box sieht super aus und wird große Freude bereiten!
LG Gisela